Kategorien
Blog

Gruss aus Monaco

Blick vom Tete de Chien auf Monaco.

Die Yacht Dilbar hat eine länge von 156 Meter und ist somit eine der grössten Yachten der Welt. Sie gehört dem russischen Unternehmer Alischer Burchanowitsch Usmanow. Sie hat einen Indoor-Pool der eine Länge von 25 Meter hat und ist damit der größte je auf einer Yacht realisierte Pool der Welt.

Die SY A ist mit 143 Meter die grösste Segelyacht der Welt. Sie ist in Besitz vom russischen Milliardär und Oligarchen Andrei Melnitschenko.

Blick vom Mont Agel auf Monaco.